Was ist das Schäferwagendorf?

Das Entdeckerdorf bietet dir Erholung in der Natur in einer wunderbaren Urlaubsregion im schönen Oberbayern. Gemeinsam mit deiner Familie übernachtest du in gemütlichen und komfortablen Schäferwagen aus Holz. Spielen, toben, plaudern, kochen, chillen und grillen: Das alles könnt ihr jeden Tag im Entdeckerdorf. Rund um das Schäferwagendorf kannst du viel Natur, das Landleben und die Berge entdecken.

Für Familien mit geringem Einkommen – insbesondere Alleinerziehende – bietet das gemeinnützige Projekt vergünstigte Preise. Die Konditionen findest du unter “Preise und Buchung”.

Wo?

Im südlichen Oberbayern, im wunderschönen Pfaffenwinkel an der Romantischen Straße (Landkreis Weilheim-Schongau) in dem beschaulichen Ort Rottenbuch. Dort gibt es den Pfaffenwinkler Milchweg, eine schöne Käsealm und die imposante Ammerschlucht.

Wie?

Freu dich auf ein besonderes Abenteuer!

Neben der kuscheligen Übernachtung im Holz-Schäferwagen kannst du das Lagerfeuer, den Sternenhimmel, viel Grün und Wald, Tiere in freier Wildbahn und eine schöne Flusslandschaft erleben.

Für dieses Outdoor-Erlebnis brauchst du keine Ausrüstung, denn alles Notwendige ist vorhanden. Zum Entdeckerdorf gehören sechs schöne Schäferwagen, ein gemütlicher Gemeinschaftswagen, in dem du kochen und essen kannst, stille Örtchen und warme Duschen.

Lass deine Sorgen und den Stress einfach hinter dir und werde unser Gast !

Warum?

  • Dem Stadttrubel und der Reizüberflutung entfliehen
  • Tapetenwechsel im Grünen, auch für Menschen mit wenig Geld
  • Prägende Naturerlebnisse zum Greifen nah
  • Frische Luft atmen und die Gesundheit fördern
  • Umweltbewusstsein leben und vorleben

Wie viel kostet es?

*** Ab 7,50 Euro pro Person/Nacht ***
Mehr Infos unter “Preise und Buchung”

Wer?

Muck e.V. 
(gemeinnütziger Verein in München)

info@entdeckerdorf.de
Tel: 0176-909 46 446

Muck – das Entdeckerdorf ist auch ein permakulturelles Projekt. Mehr darüber könnt ihr unter dem Punkt “Unsere Philosophie” lesen.

Unsere Förderer