Anfahrt

Das Schäferwagendorf befindet sich im Landkreis Weilheim-Schongau in 82401 Rottenbuch, Am Sportplatz 3 

GPS-Koordinaten des Entdeckerdorfes:
47°43’30.0″N 10°58’12.0″E bzw.
47.725,10.970

Dokumentation: https://wp-osm-plugin.hanblog.net/shortcode-arguments/

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Mit dem Zug nach Weilheim. Dann weiter mit dem Bus 9651 bis Haltestelle Campingplatz Rottenbuch. Von dort überquert ihr die Straße und folgt der Beschilderung zum Sportverein – es sind dann nur 10 Minuten Fußweg. Das Entdeckerdorf ist heuer für wenige Monate auf dem Sportplatz angesiedelt. Für die, die vor allem Ruhe suchen: Vom Entdeckerdorf aus könnt ihr dann in ca. 20 Minuten an das Ufer der Ammer wandern, wo es sehr ruhig und idyllisch ist. Die Einkaufsmöglichkeiten sind auch zu Fuß gut zu erreichen. Auf dem Sportplatz findet ihr Gelegenheit für viel sportliche Aktivität: Tennis, Fußball (mit Soccer-Platz), Basketball.

Details siehe Reiseplaner der Deutschen Bahn

Mit dem Fahrrad

Es gibt verschiedene Routenplaner für Radtouren, einer der bekanntesten ist Komoot, dafür gibt’s auch eine App in den entsprechenden App Stores.

Fahrradtour: von München-Pasing zum Schäferwagendorf (erfordert eine Registrierung bei Komoot)

Mit dem Auto

vom Münchner Westen
  • auf der A96 bis Landsberg/Lech
  • dann auf der B17 bis Schongau
  • weiter auf der B472 und B23 bis Rottenbuch

oder

vom Münchner Süden
  • auf der A95/A952 bis Starnberg
  • dann auf der B2 bis Weilheim
  • weiter auf der B472 und St2058 bis Rottenbuch

oder

  • auf der A95 bis Sindelsdorf
  • dann auf der B472 und St2372 über Uffing und Böbling
  • weiter auf der St2058 bis Rottenbuch

dort Richtung Terrassen-Camping am Richterbichl
das Entdeckerdorf befindet sich auf der linken Seite am Waldrand, vorbei an den Fußball- Tennis- und Basketballplätzen

Parken: Am Parkplatz des Sportvereins. Bitte nicht mit dem Auto auf die Wiese des Entdeckerdorfs fahren.

Zum Ausladen könnt ihr den Bollerwagen des Entdeckerdorfs nutzen. Danke 🙂